ZASFilmprodgif001

Unsere Referenzpraxis: Alle unsere Filme werden in einer sehr innovativen Praxis mit einem sehr vielfältigen Patientenklientel auf ihre Wirkung hin getestet. Anregungen und Kritiken der Patienten dieser Praxis führen zu entsprechenden Korrekturen unserer Filme und erst wenn unsere Filme eine Zustimmungsrate von mehr als 90% der Patienten erreichen, bieten wir diese Filme zum Verkauf an. Sie sehen, WIR nehmen die Qualitätskontrolle unserer Produkte nicht nur sehr ernst, WIR führen eine Qualitätskontrolle auch durch!

Schon der Rezeptionsbereich unserer Referenzpraxis ist multimedial gestaltet. Die Patienten dieser Praxis bekommen bereits im Eingangsbereich das Gefühl, sich eher in einer Wellnessoase zu befinden und weniger in einer normalerweise ja doch recht angstbehafteten Zahnarztpraxis.

Praxisbild002

Vergleichen Sie das einfach mal mit Ihrer Praxis! Und immer daran denken: Gerade für Patienten, die zum erstenmal in Ihre Praxis kommen, ist der erste Eindruck von alles entscheidender Bedeutung!                                                   

Praxisbild001

Natürlich haben auch die "Lichttemperaturen" einen entscheidenden Einfluß auf die Wirkung! Sie sind herzlich eingeladen, sich unsere Referenzpraxis einmal anzusehen!

Selbstverständlich setzt sich die Wohlfühlatmosphäre unserer Referenzpraxis dann auch im Wartezimmer fort, denn hier verbringen die Patienten ja oftmals doch einen etwas längeren Zeitraum während des Besuchs einer Praxis.

Hier kommt dann neben der multimedialen Deckengestaltung ein Plasmagerät zum Einsatz, auf dem unsere hochwertigen Filme abgespielt werden. Die perfekte Ton- und Musikabmischung unserer Filme rundet das positive Gefühl der Patienten während der Wartezeit ab und trägt maßgeblich zum Angstabbau der Patienten bei.

  Praxisbild003     Das Wellnessgefühl der Patienten endet dann selbstverständlich NICHT im Wartezimmer, sondern es setzt sich in den jeweiligen Behandlungszimmern fort. Über Deckenmonitore sehen die Patienten die farbenprächtigen Filme aus unserer Produktion und selbstverständlich wird auch hier der Naturton mit dezent unterlegter Musik aus unseren Filmen abgespielt. Üblicherweise benötigt man in unserer Referenzpraxis keine (meist doch schon veralteten) Zeitschriften, wie in anderen Praxen, um den Patienten die Zeit zu verkürzen. Das sich auch etwas unangenehmere Eingriffe für die Patienten in einem solchen Ambiente wesentlich besser "ertragen" lassen. als in herkömmlichen Behandlungszimmern, werden Sie garantiert schon allein anhand dieser Bilder nachvollziehen können. Auch und gerade in den Behandlunszimmern ist die "Gestaltung des Lichtes" von enormer Bedeutung.

Unsere Filme sind hierbei dann das Herzstück der audiovisuellen Gestaltung der Behandlungszimmer. Wie gesagt, Sie sind herzlich eingeladen, sich unsere Referenzpraxis einmal persönlich anzusehen. Dabei werden Sie dann garantiert auch feststellen, daß Sie Ihre Praxis nicht unerheblich aufwerten könnten.

       Praxisbild006